image
 



"Universum" - Kameramann Hubert Kretschmer


Die europaweit bekannteste und erfolgreichste Natur-Doku-Serie „ORF-Universum“ zieht seit vielen Jahren wöchentlich hunderttausende Zuseher in ihren Bann. Hubert Kretschmer hat bisher bei 12 Folgen Kamera geführt bzw. am Drehbuch federführend mitgewirkt. (Referenzen)
Sein Anliegen ist dabei, die Schöpfung in ihrer fantastischen Vielfalt und großartigen Schönheit dem Zuseher näher zu bringen. Mithilfe modernster Kameratechnik und selbstentwickelter Spezialgeräte gelingt es ihm immer wieder, ungewöhnliche und atemberaubende Einblicke in das oft verborgene Leben der Natur zu vermitteln. Dabei helfen ihm einerseits die Kenntnis der Biologie der heimischen Flora und Fauna (Biologiestudium), andererseits das Technikinteresse und das handwerkliche Geschick bei der Umsetzung schwieriger Dreh-Aufgaben. Aus dieser Symbiose von Natur und Technik sind einige selbst gefertigte Geräte rund um die Kamera entstanden, die sich auch für andere Genres gut eignen und deshalb für die Vermietung zur Verfügung stehen (Services im Detail).
Von Anfang an spezialisiert auf scheue europäische Wildtiere im „Universum“ vor der Haustüre, ist im Laufe der Jahre ein umfangreiches Archiv von Tier- und Naturaufnahmen entstanden. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Fauna des Nationalparks Donauauen vor den Toren Wiens.
Durch die Investition in modernste digitale Kameratechnik (Red 4K Digital Cinema Kamera in höchster Kino-Auflösung, jenseits von HD) hat sich die Qualität und Bandbreite des Angebotes erhöht. Diese Geräte und Techniken lassen sich nicht nur im Dokumentarfilm sondern auch sehr gut im Bereich Werbe-, Image- und Industriefilm einsetzen.



Für mehr Info verwenden Sie bitte das Kontaktformular.


 
image